Telefon 0471/9 72 32-0

Newsletter An-/Abmeldung

Schriftgröße anpassen

Wohin möchten Sie reisen?

Wann möchten Sie reisen?
SSL Logo
Veranstalter-Logo

München - Opernfestspiele 2022

18. Juli 2022 bis 21. Juli 2022

Dass die Münchner Opernfestspiele alljährlich den Kultursommer der Isar-Metropole krönen, ist kein Geheimnis. Fast sechs Wochen feiert dann die Bayerische Staatsoper künstlerisch tonangebend mit Aufsehen erregenden Neuinszenierungen, faszinierenden Repertoire-Aufführungen und einzigartigen Konzerten.

Bei den ersten Opernfestspiele in der Intendanz von Serge Dorny steht u.a. Verdis Melodramma in vier Akten „Macbeth“ unter der Leitung von Fabio Luisi auf dem Programm. Ebenso hochkarätig besetzt: Ein Liederabend im Prinzregententheater mit Anja Harteros und Richard Strauss letzte Oper „Capriccio“. In der Inszenierung von David Marton sind Diana Damrau und Michael Nagy zu erleben. Am Pult steht der Dirigent Lothar Koenigs.

Freuen Sie sich auf musikalische Glanzpunkte, auf kulinarische Köstlichkeiten, ein spannendes Besichtigungsprogramm und ein Hotel der absoluten Luxusklasse.

 


 

Ihr Domizil: Hotel Bayerischer Hof (5*****)

Im Jahr 1841 suchte Ludwig I. eine komfortable Herberge für seine Gäste und fand sie im „Bayerischen Hof“. Ein Luxushotel von internationalem Rang erwartet Sie.
Ideal in der Münchener Altstadt und in nächster Nähe der Sehenswürdigkeiten gelegen, bietet das Haus exzellent ausgestattete, individuell gestaltete Zimmer, preisgekrönte Bars
und Restaurants.

Himmlisch, auf dem Dach des Hotels, befindet sich das mehrfach ausgezeichnete „Blue Spa“ - eine echte Oase für Körper und Sinne. Bemerken werden Sie aber noch etwas anderes:
Im Bayerischen Hof freut man sich herzlich über Ihren Besuch, hier sind Sie willkommen!

Startseite Impressum AGB Datenschutz Sicherungsschein BildquellenNewsletter An-/Abmeldung