Telefon 0471/9 72 32-0

Newsletter An-/Abmeldung

Schriftgröße anpassen

Wohin möchten Sie reisen?

Wann möchten Sie reisen?
SSL Logo
Veranstalter-Logo

Dresden - Silvester Deluxe in der Elbmetropole

29. Dezember 2022 bis 2. Januar 2023

Die Semperoper, eines der schönsten Opernhäuser der Welt, öffnet zum Jahreswechsel gleich zweimal die Türen für Sie: Christian Thielemann und die Staatskapelle Dresden lassen mit Ludwig van Beethovens  Neunter das radikalste sym­phonische Werk der Musikgeschichte bei ihrem Silvesterkonzert erklingen. Und „Die Fledermaus“, gespickt voller Wortwitz und grandioser Melodien, verspricht einen spritzigen Start im neuen Jahr. Ergänzt wird Ihr musikalischer Aufenthalt durch ein Galakonzert im Wallpavillon des Zwingers.

Und auch die reiche Kulturlandschaft der Elbmetropole werden Sie zu Fuß, per Bus und bei spannenden Besichtigungen mit der charmanten Kunsthistorikerin Nicole Brey entdecken. 

Dazu die Unterbringung in einem der schönsten Hotels Deutschlands: Das Taschenbergpalais Kempinski ist ein Garant für unvergessliche Momente und hier im glanzvollen Ambiente werden Sie einen stilvollen Jahreswechsel erleben. 

 


 

Ihr Domizil: Taschenbergpalais Kempinski (5*****)

Das Taschenbergpalais wurde im 18. Jh. vom sächsischen Kurfürsten August dem Starken für seine Geliebte Gräfin von Cosel erbaut. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, 1995 wieder errichtet, verbindet es heute historische Pracht mit zeitgenössischer Eleganz und begrüßt gerne Prominenz wie u. a. Barack Obama, Königin Silvia, Tom Hanks u. v. m.

Sie residieren in Dresdens einzigem Fünf-Sterne Grand Hotel in Palais-Superior-Zimmern (35-40 m²).

Kulinarische Raffinessen versprechen vier verschiedene Restaurants, Cafés und Bars. Die Spa Lounge ist der richtige Ort, um den Alltag zu vergessen und sich etwas Gutes zu tun. Mit Pool, Fitnessraum, Sauna und Solarium ist der Wellness Bereich auf 380 m² eine Oase der Ruhe und Erholung.

Startseite Impressum AGB Datenschutz Sicherungsschein BildquellenNewsletter An-/Abmeldung